Juni 2016

Impressionen aus Teheran – Reisebericht I

By | Juni 25th, 2016|Categories: Auf Reisen, Iran|Tags: , , , |

Als ich vor gut einem Jahr angefangen habe, mich intensiver mit der persischen Küche zu beschäftigen, war noch nicht daran zu denken, dass eine Reise in den Iran tatsächlich greifbar sein würde und es mir jetzt nach zwei Wochen voller intensiver Eindrück in so vielerlei Hinsicht ziemlich lange ganz schwer gefallen ist, wieder richtig anzukommen. [...]

Januar 2016

Vegetarisches Khoreshte Ghormeh Sabzi {persisches Kräuter-Schmorgericht}

By | Januar 20th, 2016|Categories: Hauptgerichte, Iran, Länderküche, Vegetarisch|Tags: , , , |

Ghormeh Sabzi ist sicherlich eines der populärsten persischen Gerichte. Ein Eintopf, Schmortopf oder Ragout, das hauptsächlich aus Kräutern besteht. Laut Wikipedia gehören sieben Kräuter hinein, nach meinen Recherchen mit unterschiedlichen Rezepten gehören auf jeden Fall Petersilie, Koriander, Spinat und Bockshornklee dazu. (Iranischer) Schnittlauch ist auch eine gute Sache. Nur sind ja nicht immer alle Kräuter, [...]

März 2015

Khoreshte Karafs {persisches Schmorgericht mit Lamm und Sellerie}

By | März 7th, 2015|Categories: Fleisch, Hauptgerichte, Iran, Länderküche|Tags: , , , , , , , , |

Persisches Essen ist ja eine echte Herausforderung! Weniger von kulinarischer Seite als von fotografischer. Mit einem Schmorgericht lässt sich halt kein Blumentopf gewinnen. Aber darauf kann ich hier einfach keine Rücksicht nehmen. Weil zu lecker. Vor kurzem hatte ich schon über meine neue Liebe zu persischem Essen und insbesondere zum Reis berichtet, der sich als [...]

Februar 2015

Chelou – Persischer Reis (Siebreismethode)

By | Februar 24th, 2015|Categories: Hauptgerichte, Iran, Länderküche, Vegetarisch|Tags: , , , , , , |

Die persische Küche weckt Sehnsüchte und entfacht Reiselust und Fernweh! Beim Durchblättern des Kochbuchs "Die Persische Küche" von Neda Afrashi waren es zuerst die Fotos von Land und Leuten, die mich in den Bann zogen. Dabei muss man auch zugeben, dass die Food-Fotografien nicht mehr dem entsprechen, was man heutzutage in Kochbüchern gewohnt ist. Aber [...]